- Anzeige -

Blitzkredit
 

Ihre Sorge ist Blitzkredit? Keine Panik, mit unseren Hinweisen klappt es.

Eine große Reparatur wird fällig oder es muss ein anderes Auto angeschafft werden. Sie brauchen ein neues Handy oder planen eine Urlaubsreise? Um das alles bezahlen zu können, möchten Sie ein Darlehen aufnehmen? Sie haben aber nur ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen bzw. beziehen Hartz IV oder eine Ausbildungsvergütung. Außerdem haben Sie unter Umständen einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

Dann wäre es gut, diesen Beitrag bis zum letzten Satz durchzulesen. Wir zeigen Ihnen hier, auf welche Weise Sie ganz einfach zu einem günstigen Kredit kommen und es gleichzeitig verhindern können, in eine der zahlreichen teuren Kreditfallen zu Blitzkredit zu stolpern.

Eine Zusammenfassung sämtlicher Themen auf unserem Blog lesen Sie in dem

Ein Darlehen für Blitzkredit erhalten – trotz negativer Schufa oder schlechter Bonität

Bisweilen kommen mehrere hohe Zahlungen zur gleichen Zeit und man hat vorübergehend mit einem finanziellen Engpass zu kämpfen. Der Freundeskreis oder die Verwandtschaft hilft in so einem Fall grundsätzlich gerne aus. Nicht immer ist es andererseits möglich, um eine finanzielle Hilfe für „Blitzkredit“ bei Verwandten oder Freunden anzufragen. Und eine Anfrage bei der Bank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen ungenügender Bonität oder eines Schufa-Eintrags. Damit sind jedoch noch lange nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Es gibt etliche Optionen, mit denen ein Kreditnehmer auch einen Kredit mit miserabler Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft erhalten kann. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, die sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Banken, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, einen Kredit zu verschaffen.


 

Was ein erfahrener Vermittler für Sie tun kann

In erster Linie wird Sie der Vermittler bei Ihrer Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Die Hilfestellung erstreckt sich aber nicht allein auf die pure Vermittlung, sondern wird sehr oft darüber hinaus um eine eingehende Schuldnerberatung erweitert. Ein guter Vermittler wird Sie hinsichtlich des Finanzierungsangebots ausführlich beraten, indem er Ihnen die Vor- und Nachteile vor Augen führt. Auch wird er Sie darin unterstützen, alle erforderlichen Antragsunterlagen zusammenzustellen.

Zur Kreditanfrage »
 

Vorteile bzw. Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Darlehen auch bei schlechter Bonität
  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Kontakte zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Gute Chancen auf vorteilhafte Konditionen
  • Vermittlung von Darlehen selbst bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Risiko der Vermittlung überteuerter Darlehen
  • Mögliche Gebühren für die Kreditbeschaffung

Kleine Geldinstitute bieten für Blitzkredit oft bessere Bedingungen als die großen, etablierten Banken. Zahlreiche Vermittler bemühen sich somit, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Auch wenn ein Fall kaum Aussicht auf Erfolg hat, kann in dieser Hinsicht verhandelt werden. Im Unterschied zu Großbanken, bei denen das Prozedere der Kreditbewilligung fast ausschließlich automatisiert abläuft, wird hier jeder Kreditantrag individuell geprüft. So besteht z.B die Möglichkeit, einen ungünstigen Eintrag in der Schufa zu begründen, damit er nicht bei der Bonitätsprüfung so stark ins Gewicht fällt. Bei normalen Banken ist, im Gegensatz dazu, ein Antrag auf ein Darlehen zu Blitzkredit fast immer von Anfang an aussichtslos.

Online-Kreditvermittler gibt es wie Sand am Meer. Am bekanntesten von ihnen sind Bon-Kredit und Maxda. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld besitzen beide eine lange Erfahrung. Darüber hinaus gelten sie generell als vertrauenswürdig und seriös. Weder Maxda noch Bon-Kredit verlangen für ihre Leistungen irgendwelche Gebühren oder Provisionen. Besonders bei Themen wie Blitzkredit sind diese beiden Kreditvermittler die Spezialisten.

Zur Kreditanfrage »

 

Ist ein Kreditvermittler eigentlich seriös? Was macht den Unterschied?

Wenn es um Blitzkredit geht, wird ein seriöser Vermittler immer Ihre Interessen vertreten. Er verlangt grundsätzlich auch keine Spesen oder Vorauszahlungen für seine Leistungen von Ihnen, denn seine Provision erhält er von der Bank.

Vier Kriterien, an denen ein seriöser Vermittler erkannt werden kann:

  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Sollzinsen, Effektivzinsen und Laufzeiten
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Das Unternehmen verfügt über eine Website einschließlich Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Die Firma ist bei einem Testanruf de facto erreichbar, wobei der Gesprächspartner einen seriösen Eindruck erweckt

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • In Verbindung mit der Finanzierung muss eine Versicherung abgeschlossen werden
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unangemeldetes Akquirieren zu Hause
  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Versand der Schriftstücke per Nachnahme
  • Versprechungen wie „hundertprozentige Kreditzusage“
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen

Ausländische Institute – eine gute Option bei Blitzkredit

Immer mehr Menschen nehmen Kredite ausländischer Geldinstitute in Anspruch, weil sie eine große Reise planen, sich eine Existenz aufbauen möchten oder einfach ein neues Auto benötigen. Außer dem klassischen Weg zur Hausbank an der Ecke haben Konsumenten inzwischen auch die Option, per Internet individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Kredite von ausländischen Banken aufzunehmen. Was für ein Geldinstitut im Ausland spricht, sind die deutlich einfacheren Kreditvergabe-Richtlinien im Gegensatz zu Deutschland. Daher spielen eine schlechte Bonität bzw. ein negativer Schufa-Eintrag beim Thema Blitzkredit nur eine sekundäre Rolle. Die Finanzierung solcher online Darlehen erfolgt im Prinzip von Schweizer Banken. Wer also rasch eine Finanzspritze benötigt und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt wurde, für den könnte dieser Umstand sehr interessant sein. Das wären z. B. Arbeitslose, Auszubildende, Selbstständige. Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Rentner. In Bezug auf Blitzkredit hat es besonders diese Personengruppe schwer, ein Darlehen zu erhalten.

Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorteile

Privatpersonen, die einen Kredit brauchen, weil sie sich in einer finanziellen Notlage befinden, haben es häufig alles andere als leicht. Es sind gerade die Leute mit schlechter Bonität beziehungsweise Schulden, die am dringendsten Geld benötigen. Als letzte Möglichkeit würde sich in solchen Fällen ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ anbieten. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Finanzdienstleister gewährt wird. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. Was das Thema Blitzkredit angeht, ist dies ein unbezahlbarer Vorteil.

Natürlich können Sie auch bei Schweizer Banken ohne Bonitätsprüfung sowie diversen Sicherheiten und Einkommensnachweisen kein Darlehen bekommen. Bei einer positiven Bonität stellt der Schweizer Kredit eine echte Alternative für Blitzkredit dar, auch wenn Sie einen negativen Eintrag in der Schufa haben.

Was Sie bei Blitzkredit berücksichtigen sollten

Wichtig ist vor allem. dass die Darlehensrückzahlung in möglichst kleinen monatlichen Raten erfolgen kann. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentane finanzielle Lage gestattet. Eine gute Finanzierung hängt nicht zuletzt von niedrigen Zinsen und guten Konditionen ab. Ist das Darlehen genügend flexibel, kommt man bei der Rückzahlung viel seltener in Schwierigkeiten. Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten gehören ebenso dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Wenn dies alles zutrifft, kann man mit Recht von einer guten Finanzierung zum Thema Blitzkredit sprechen.

Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie beachten müssen, damit Ihrem Kredit als Student, Rentner, Selbstständiger, Arbeitnehmer, Arbeitsloser oder Auszubildender keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nehmen Sie nicht mehr Geld auf, als Sie wirklich benötigen

Prinzipiell gilt: Wer in Hinblick auf das Thema Blitzkredit plant, sollte von Anfang an möglichst exakt die anfallenden Kosten bemessen. Die Ausgaben vorher übersichtlich aufzustellen, ist daher eine absolute Notwendigkeit, um nachträglich keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. Dabei einen kleinen Puffer einzuplanen wäre klug – ein zu großes Polster führt hingegen zu unnötig hohen Verbindlichkeiten. Die Höhe der Darlehenssumme sollten Sie deswegen so gering wie möglich halten. Ist der Bedarf an Geldmittel in der Tat zu knapp bemessen worden, kann man mittels einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auf ganz einfach ein Ausgleich schaffen.

2. Überblick und Struktur über seine Finanzen schaffen

Wer ein Darlehen für Blitzkredit benötigt, muss vorweg seine finanzielle Lage realistisch einschätzen sowie eine genaue Kontrolle über Erträge und Unkosten haben. Hier kann zum Beispiel eine Aufstellung der eigenen Kosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Wie viel Geld wird pro Tag genau für was ausgegeben? Damit keine versteckten Beträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend berücksichtigt werden. Auf diese Weise lässt sich nicht lediglich feststellen, wo sich gegebenenfalls noch etwas einsparen lässt; die Aufstellung hilft auch bei der Einschätzung der richtigen Rückzahlungsrate.

3. Gewissenhaft und sorgfältig sein

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, korrekt, ehrlich und genau zu sein – speziell beim Thema Blitzkredit, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation ehrlich, sorgfältig und korrekt. Stellen Sie sämtliche geforderten Unterlagen und Nachweise komplett zusammen. Nur auf diese Weise lässt sich ein seriöses, exaktes Bild der eigenen finanziellen Situation zeichnen, was sich ohne Frage positiv auf die Chancen für einen Eilkredit oder Sofortkredit auswirkt.

Fazit zu Blitzkredit

Wenn Sie gegenüber dem Kreditinstitut den Anschein eines zuverlässigen Vertragspartners erwecken, indem Sie die aufgeführten Punkte beherzigen, dürfte es auch mit Blitzkredit klappen.

Zur Kreditanfrage »

 

[wpexitpage]